Michael Sack – Windskulpturen & Kunstwerke aus Zimbabwe

Windobjekte

Der beständige Reiz resultiert aus der Unbeständigkeit der Bewegung.

Das Spiel mit den Elementen erzeugt nicht selten eine staunende Freude beim Betrachter.

Von anmutig bis dynamisch, von elegant bis chaotisch zeigen sich die Bewegungen in zwei oder in drei Dimensionen.

KONTAKT:

Windbruch
Michael Sack EK
An der Lahnbrücke 4
D-35094 Lahntal-Caldern
Tel.: 06420-8268636
michael.sack@windbruch.de
http://windbruch.de